JESSICA HAASDiplom-Psychologin
Psychologische Psychotherapeutin

„Die Kraft Berge versetzen zu können, liegt in uns selbst!“ (Émile Coué)

Um Glück und Zufriedenheit zu finden, ist es manchmal notwendig, Veränderungen in unserem Leben anzustoßen. Coaching kann Ihnen als Hilfestellung auf dem Weg zu einer positiven Veränderung im beruflichen Umfeld als auch in ihrer persönlichen Entwicklung dienen.
Als Coach will ich sie motivieren, Denk- und Verhaltensmuster zu reflektieren, neue Perspektiven anzustoßen, Lösungsansätze zu finden und neue Kompetenzen zu erwerben. Vor allem will ich Sie aber dabei unterstützen, eigene Ressourcen zu identifizieren und diese besser in ihrem Alltag einzusetzen.
Im Coaching nutze ich meine therapeutische Erfahrung und greife auf Elemente verhaltenstherapeutischer und achtsamkeitsbasierter Verfahren zurück.

Ihre Jessica Haas

Gerne können Sie mit mir einen Termin für ein Coaching vereinbaren:
Tel.: 089 / 242 0 474 1
Mail: info@psychotherapie-muenchen.de

BIOGRAPHIE

  • Psychotherapeutische Tätigkeit in der Gemeinschaftspraxis für Psychotherapie (seit 2018)
  • Approbation als Psychologische Psychotherapeutin und Eintragung in das Arztregister der Kassenärztlichen Vereinigung Bayerns (2016)
  • In Zusatzausbildung für Verhaltenstherapie bei Kindern und Jugendlichen (seit 2015)
  • In Zusatzausbildung für Verhaltenstherapeutisch orientierte Gruppen (seit 2014)
  • Therapeutische Tätigkeit bei ANAD e.V. (2013-2017)
  • Therapeutische Tätigkeit an der Klinik Dr. Schlemmer (2012-2013)
  • Therapeutische Tätigkeit an der Schön Klinik Starnberger See (2011-2012)
  • Ambulante therapeutische Tätigkeit an der BAP Ambulanz (2011-2016)
  • Therapeutische Tätigkeit in der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie Gauting (2010-2011)
  • Ausbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin (Verhaltenstherapie) an der BAP (2010-2016)
  • Studium der Psychologie an der Universität Regensburg (2005-2010)

COACHING

Meine Schwerpunkte sind:

  • Lösung beruflicher Herausforderungen: Unterstützung bei der beruflichen Orientierung, Lösung von Konflikten am Arbeitsplatz, Wege aus dem Burnout, Umgang mit Misserfolgen, Aufbau einer guten Work-Life-Balance
  • Förderung der persönlichen Entwicklung: Erkennen eigener Stärken, Persönlichkeitsentwicklung, Entwicklung von Lebensperspektiven, Lösung von zwischenmenschlichen Konflikten